Cane Corso Italiano

Welpen

Die Welpen werden in unserem Wohnzimmer geboren und wachsen mit sehr engem, liebevollen Menschenkontakt im Haus und Garten, inmitten unseres Rudels auf. In diesen ersten 8-10Wochen werden die Welpen mit anderen Hunden, Menschen, unserer Katze, Alltagsgeräuschen und Umweltreizen sozialisiert, um bestens vorbereitet in ihre neuen Familien zu ziehen. Auch erste Übungen wie “Sitz” und “Platz” erlernen die Kleinen in dieser Zeit.

Ab der 5. Lebenswoche dürfen die zukünftigen Besitzer ihren Welpen wöchentlich besuchen, um bereits eine Beziehung aufzubauen und den späteren Umzug zu erleichtern.
Vor Abgabe sind die Welpen geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt, tierärztlich untersucht, vom Zuchtwart überprüft und bereits ein sehr hochwertiges, ausgewogenes Trockenfutter aus deutscher Herstellung gewohnt und bekommen, neben Geschirr und Leine, dieses mit in ihr neues Zuhause.
Gerne stehe ich Ihnen ein Hundeleben lang mit Rat und Tat zur Seite.
Bei Bedarf, oder wenn Sie einfach nur auf der Suche nach einer artgerechten Beschäftigung mit ihrem Hund sind, können Sie gerne am Unterricht meiner Hundeschule teilnehmen.
Sollten Sie einen Urlaub ohne Ihren Hund planen, kann dieser in meiner Hundepension untergebraucht werden.
Bitte vergessen Sie nicht, sich und Ihre Situation vor dem Welpenkauf ebenso kritisch und ausführlich zu prüfen, wie den von Ihnen gewählten Züchter – schliesslich übernehmen Sie damit eine langjährige Verantwortung für ein Lebewesen!

Ich hoffe, dass es mir auch in Zukunft gelingt, gesunde und wesensfeste Hunde zu züchten und passende, zuverlässige Besitzer zu finden.